Stellenangebote

Sie interessieren sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Verein? Sie haben Lust, mit Menschen mit Behinderung zu arbeiten und auch neue Seiten an sich zu entdecken? Dann können wir Ihnen attraktive Angebote im Bereich "Sozialer Arbeit" machen. Schauen Sie sich bei uns um. 



Datenschutzhinweis

Wie verarbeiten wir Ihre Bewerberdaten? 

Wir bieten Arbeitssuchende die Möglichkeit sich per E-Mail bei uns zu bewerben. Sie können sich auch auf anderem Wege bei uns bewerben (z. B. postalisch). Soweit Sie sich bei uns bewerben, verarbeiten wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Staatsangehörigkeit, Ihre Sprachkenntnisse, Ihren Geburtsort, Ihren Familienstand, ggf. Zeugnisse und etwaige Titel. 

Die Daten werden von uns zu dem Zweck verwendet, über den Abschluss von Arbeitsverträgen zu entscheiden (§ 26 Abs. 1 S.1 des BDSG, sowie Art. 6 Abs. 1 lit. B der DSGVO) Mit der Verarbeitung der Daten verfolgen wir auch das berechtigte Interesse, Ihre Bewerbung zu bearbeiten und zu beantworten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Zudem sind wir zur Aufbewahrung aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorschriften verpflichtet (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO).
Die Daten werden von unserer Geschäftsführung und Personalabteilung verarbeitet. Eine Übermittlung an weiteren Empfängern ist nicht beabsichtigt. Wir löschen die Daten regelmäßig binnen 6 Monaten nach Absage bzw. Abschluss des Bewerberfahrens.
Sie haben ein Recht auf Auskunft (gem. Art. 15 DS-GVO) seitens des Verantwortlichen über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO), und auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 Abs. 1 DS-GVO). Des Weiteren haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). 

Sie haben ein Recht Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an den unten genannten Datenschutzbeauftragten. 

Ebenfalls haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. 

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist im Sinne des Datenschutzrechts: 

BetreuWo e. V.
Betreutes Wohnen für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen 
Treppkesweg 44
47533 Kleve 

Sie können uns unter folgenden Möglichkeiten kontaktieren:
Tel.: +49 2821 711620
E-Mail: info@betreuwo.de 

Alle weiteren Daten finden Sie hier:
Unser Datenschutzbeauftragter hall Computer Services GmbH 
Herr Michael Hall
Bensdorpstr. 14
47533 Kleve 

Kontaktmöglichkeiten
E-Mail: dsb-mih@hall-computer.de
Tel.: +49 2821 700800


BetreuWo e.V. ist Mitglied oder Kooperationspartner in folgenden Organisationen und Verbänden