Vorwort

Das Leben erleben wir seit langer Zeit schon anders, eingeschränkter, kontaktärmer und herausfordernder als wir es aus unserer Vergangenheit kennen.

Corona bestimmt unseren Alltag: das Tragen von Masken, die Einschränkung von Kontakten, das fehlende Freizeiterleben, komplizierte und ständig wechselnde Vorgaben von Land und Kommune, Hygienevorschriften und die Besorgnis sich und/oder jemanden mit dem Virus anzustecken.

Für uns hieß das, weniger Möglichkeiten Kontakte für Artikel zu knüpfen und Inspirationen zu sammeln sowie kreativen Austausch zu tätigen. Und BetreuWo-Freizeiten unter Anwendung der geltenden Regelung trotzdem stattfinden zu lassen, also zumeist im digitalen Format.

Es hieß aber auch: Sich gegenseitig Kraft zu geben, Unsicherheiten zu beseitigen, mal inne zu halten und sich aufs Wesentliche zu besinnen, aber vor allem, alle gesund durch die Pandemie zu kommen.

Nun scheint das Schlimmste überstanden zu sein, wir hören mehr und mehr gute Nachrichten, unser Leben öffnet sich wieder Schritt für Schritt und doch bleibt das Wichtigste:

Bleiben Sie Bleib Du gesund und zuversichtlich!

Die Zeitungsredaktion

BetreuWo e.V. ist Mitglied oder Kooperationspartner in folgenden Organisationen und Verbänden