Meine erste eigene Wohnung

Seit dem 27.12.2019 habe ich meine eigene Wohnung an der Union. Es war ein schönes und trotzdem komisches Gefühl jetzt nicht mehr zu Hause zu wohnen. Deswegen übernachte ich auch mal gerne wieder bei meinen Eltern. Durch Corona konnte ich die anderen aus der Hausgemeinschaft nicht so oft treffen, am Anfang haben wir uns öfter mal gegenseitig besucht, aber das war jetzt ja nicht mehr möglich.

Dann wurden auch noch die Werkstätten geschlossen, so dass ein Tag zu Hause ganz schön lang sein konnte.

Am Anfang fand ich es noch toll, schlafen, solange ich will, Musik hören, lesen, Fernsehserien gucken, aber irgendwann wird das alles langweilig und ich überlegte was ich tun könnte.

Da ich gerne bastel, sammelte ich Steine und malte diese an. Am Anfang mit Buntstiften, nachher mit Filzstiften oder Eddings. Damit dekorierte ich meine Wohnung und legte einige vor die Haustür. Somit hatte ich mal etwas anderes zu tun.

Man kann die Steine auch bei einem Spaziergang auslegen, so dass andere die Steine finden können und sich darüber freuen

Oliver

Foto von oliver

BetreuWo e.V. ist Mitglied oder Kooperationspartner in folgenden Organisationen und Verbänden